Oury Jalloh: Das war Mord!

Am 07.Januar jährt sich die Ermordung von Oury Jalloh. Alljährlich organisieren die GenossInnen von Zusammen eV einen Bus zur antirassistischen Gedenkdemonstration in Dessau:

Zehn Jahre Mord an Oury Jalloh. Zehn Jahre Kampf um Aufklärung – zehn Jahre, in denen Staatsanwaltschaften und Gerichte gezeigt haben, dass sie kein Interesse an der Aufklärung des Mordes an Oury Jalloh am 7.1.2005 in Dessau haben. Aber auch zehn Jahre, in denen viele Menschen gekämpft haben, sich solidarisch gezeigt haben und dafür gesorgt haben, dass Oury Jalloh nicht vergessen ist. Am 7. Januar wollen wir gemeinsam nach Dessau fahren, um zu zeigen: Wir sind hier und der Kampf geht weiter.

Abfahrt des Busses aus FFM
Mittwoch, 07.01.2014 | 7:00 Uhr | DGB (Wilhelm-Leuschner Straße 69)

Die Rückfahrt in Dessau wird am gleichen Tag gegen 17:00 Uhr sein. Tickets für den Bus gibt es im Stadtteilladen (Alt-Rödelheim 12) für 15 Euro (SchülerInnen/StudentInnen/Erwerbslose), 25 Euro für alle anderen.

Facebook-Event

Oury Jalloh – Das war Mord!

Initiative in Gedenken an Oury Jalloh e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE22100205000001233601
Zweck: Pathologische und Toxikologische Gutachten

Weitere Hintergrundinformationen: unter: http://www.jungewelt.de/2015/01-08/060.php