Veranstaltung: Demokratie in Gefahr – Faschismus und Staatsapparat

Während im Juli vergangenen Jahres die meisten Menschen die Fußball-Europameisterschaft verfolgten, wurde das sogenannte Bundesintegrationsgesetz im Bundestag verabschiedet. Kurz darauf folgte die Konzeption „Zivile Verteidigung“ des Innenministeriums. Das innenpolitische Gegenstück zum Anfang 2017 veröffentlichten Weißbuch der Bundeswehr. Was in den beiden Papieren geschrieben steht – hinsichtlich des außenpolitschen Kurses der BRD, sowie der Aushebelung grundlegender Staatsbürgerrechte im Innern, soll in der Veranstaltung geklärt werden. Was müssen die Konsequenzen für die Gesellschaft, insbesondere die fortschrittliche linke Bewegung sein?

Vortrag & Diskussionsveranstaltung

Dienstag, 21.02.2017 | 19:00 Uhr | Internationales Zentrum (IZ) |
Koblenzerstraße 17 Frankfurt/M


0 Antworten auf „Veranstaltung: Demokratie in Gefahr – Faschismus und Staatsapparat“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs + = zwölf